Seifen-Praxis: Luna-Swirl

Kursformat mit kompaktem Theorieinput zu einer bestimmten Swirltechnik: Beim Luna Swirl lernst du einen Farbverlauf in deine Seife zu gießen und anschließend wird mit einem Bügel ein Muster „geswirlt“.

Freitag

7. Juni 2024

15:00 bis 18:00 Uhr

im vielzweckraum
mit Diane Schmid
Seifen im Glück

€ 85

in bar im Kurs zu zahlen

Was ist die Seifen-Praxis?

Die Seifen-Praxis ist ein gemeinsames Seifensieden für leicht-fortgeschrittene bis fortgeschrittene Seifensieder*innen jeweils mit dem Fokus auf eine bestimmte Swirltechnik.

Wir besprechen die Technik, an diesem Tag den „Luna Swirl“ und springen umgehend in die Seifen-Praxis.

Wenn du bereits einmal Seife hergestellt hast, und gerne in der Gruppe einen Luna Swirl herstellen möchtest, dann bist du genau richtig! Jede Teilnehmer*in siedet eine Seife in eine Blockform mit 1.000 g Gesamtfettmenge. 

Du triffst dich mit Gleichgesinnten, teilst deine Leidenschaft und erlebst eine entspannte Zeit

Was ist der Luna-Swirl?

Bei Luna Swirl wird ein Farbverlauf gegossen und anschließend mit einem Bügel die noch flüssige Seife „geswirlt“.

Luna Swirl Seife

Reserviere gleich deinen Platz!

Anmeldung Seifen-Praxis: Luna-Swirl

Bitte neben dem Namen auch die Telefonnummer und die Adresse eingeben, Danke!

0 Teilnehmer
Hier reservieren

Der Kurs findet mit 8 Teilnehmer*innen statt – die Anmeldung ist auch für 2 Wartelistenplätze möglich. Weitere Informationen zur Anreise sowie zur An- und Abmeldung.

HIER FINDEST DU

weitere Termine

Bei inhaltlichen Fragen zur Veranstaltung kannst du dich auch gerne direkt an die Veranstaltungsleiter*in wenden:

Diane Schmid

0664/3969319

Veranstalter-Website anzeigen

7.06.2024 VON 15:00 BIS 18:00